Home
Schamanisches Reisen

Der Schamanismus ist die älteste bekannte spirituelle Praxis der Menschheitsgeschichte.

Ich beschäftige mich seit vielen Jahren mit Schamanischen Heilritualen fremder Völker. Ich reiste oft nach Indien, später nach Südamerika und Nordamerika. In mir tauchte die Frage auf, gab es in der Kultur Europas auch Schamanen? Auf der Suche nach den Schamanen Europas stosse ich auf die Kelten. Es war eine Art Erinnerungsprozess an das Vermächtnis unserer Vorfahren.

Später begegnete ich Carlo Zumstein, damals Vertreter der Foundation for Shamanic Studies in der Schweiz. Michael Harner, ein amerikanischer Antropologe, hat dieses Institut in Amerika gegründet und mit seiner Arbeit der Tradition des Schamanischen Reisens zu neuem Leben verholfen und diese Technik in die moderne westliche Kultur integriert. Das Schamanische Reisen ist das zentrale Element aller schamanischen Kulturen. Während des Schamanischen Reisens begibt sich der Schamane in einen veränderten Bewusstseinszustand, um ausserhalb von Raum und Zeit in jene Welt zu reisen, die Carlos Castaneda als nicht alltägliche, Naguale Welt bezeichnete. Diese Technik hilft uns, die Schleier zwischen der sichtbaren und nicht sichtbaren Welt zu durchschreiten und Informationen zu erlangen, die uns auf unserem Weg zur Ganzheit unterstützen. Das Schamanische Reisen bringt uns direkt zu unseren ganz persönlichen Quellen unserer inneren Führung. Wir können so in Kontakt treten mit unseren geistigen Verbündeten.

Schamanisches Reisen bedeutet, sich mit Hilfe rhythmischer Musik, ich setze dafür die Trommel oder Rassel ein, in Trance zu versetzen und auf diese Weise andere Bewusstseinszustände kennen zu lernen. Wir könne zum Beispiel über diese alte Schamanische Trancetechnik in der Nichtalltäglichen Welt unser persönliches Krafttier finden. Ein Krafttier ermöglicht uns, tiefliegende und noch schlummernde Kräfte und Fähigkeiten in uns zu entdecken, die zurückgeholt werden wollen, um unsere Aufgabe auf Erden zu erfüllen.

Ich unterstütze dich in Einzelsitzungen darin, das Schamanische Reisen zu erlernen oder ich reise für dich, dein Krafttier zu finden.

Ich setze das Schamanische Reisen auch ein in der Arbeit mit Einzelpersonen, Paaren wie auch in Kleingruppen und Seminaren.